Chronik

Chronik

Unsere Vereinsgeschichte lässt sich nur schwer auf wesentliche Ereignisse und Jahreszahlen eingrenzen. Um Ihnen dennoch einen geschichtlichen Hintergrund zu geben, haben wir hier die ‚Chronik-online‘ erstellt. Vor allem soll dieser Auszug aus unserer Geschichte Geschmack auf mehr machen. Sie sind eingeladen, sich die prall gefüllten Jahrbücher unseres Vereins in unserem Proberaum einmal anzusehen.

Rufen Sie doch mal an, oder besuchen Sie uns während einer Probe…

  • 1979 gegründet als Betriebsblasorchester des Reichsbahn-Ausbesserungswerkes Stendal
  • erster Auftritt vor Publikum am 06.10.1980 mit 6-8 Musikern
  • mehr Mitglieder gewonnen durch Zusammenarbeit mit dem Blasorchester aus dem „Haus der Pioniere“
  • bald darauf Zusammenschluss der beiden Blasorchester zu einem Ganzen
  • der Klangkörper nahm erfolgreich an zahlreichen Leistungsvergleichen teil und profilierte sich über die Kreis- und Bezirksgrenzen hinaus
  • das Orchester war Initiator zahlreicher beliebter Tanzveranstaltungen in den Achtziger Jahren
  • bis zur Wendezeit gab es viele Auftritte mit einem besonderen Höhepunkt:
    eine dreiwöchige Konzertreise (Tournee) an die Erdgastrasse in die damalige UdSSR (im Zeitraum 2.10. – 20.10.1989 wurden 16 Konzerte gegeben)
  • im ersten Jahr nach der Grenzöffnung – Kontaktaufnahme zu den Musikfreunden Schwelentrup bei Lemgo
  • Lemgo ist Partnerstadt von Stendal geworden, so festigt sich
    die Beziehung zur lippischen Blasmusik
  • Am 12. / 13.10.1990 wurde das 10-jährige Bestehen
    des Orchesters gefeiert
  • im Kultursaal des RAW Stendal feierten Aktive und deren Angehörige,
    Ausbilder, Freunde und Sponsoren
    (damals war der Saal DIE Anlaufstelle für Freunde der Blasmusik in Stendal)
  • Kurz darauf erfolgte die Namensgebung „Stendaler Rolandmusikanten“ sowie
    der Eintrag in das Vereinsregister am 5. April 1991
  • Zwischen 1990 und 1992 sammelt das Orchester neue Erfahrung
    bei Schützenfesten in Wittingen und Celle
  • Jährliche Weihnachtsmärkte werden durch das Orchester umrahmt
  • Ebenso viel Freude bereiten alljährliche Radtouren und Einsätze am Himmelfahrtstag
  • Erwähnenswert ist auch die Jazz-Besetzung der Roland-Musikanten,
    die zu vielen Anlässen für Begeisterung sorgt
  • Zusammen mit einigen sportbegeisterten Vereinen der Stadt wurden mehrere
    Vereins-Fußballturniere ausgetragen, bei denen die Rolandmusikanten 1993 Pokalsieger wurden